• Julia Restle - Spirituelles Life Coaching

Warum wirkliche Veränderung nur an einem einzigen Ort geschehen kann...

Lass mich raten. Du weißt bestimmt schon sehr lange ganz genau, was du in deinem Leben dringend verändern willst oder solltest....und vermutlich hast du auch eine Wunschvision für dich und dein Leben, die du von Herzen so gerne erreichen willst?


Doch dann ist schon wieder ein Monat oder sogar ein halbes Jahr vergangen, und es hat sich immer noch nichts verändert? Das Mobbing am Arbeitsplatz geht weiter und du weißt einfach nicht, wie du im Hier und Jetzt WIRKLICHE Veränderung in deinem Leben erreichst?


Doch keine Sorge, ich kann dir helfen! :-)


Denn vermutlich hast du bisher einfach am falschen Ort nach dem Schlüssel für Veränderung gesucht! Denn du besitzt ihn bereits....ja, wirklich!



Doch lass mich dir zuerst noch erzählen, dass in meinem spirituellen Coachings sehr viele meiner Klienten zu mir kommen und bereits ziemlich verzweifelt sind, weil sie oftmals schon monate- oder jahrelang unter wiederkehrendem Mobbing am Arbeitsplatz leiden.


In der Regel wissen sie auch "rein theoretisch", dass sie z.B. ihren Selbstwert steigern müssen oder dringend lernen müssen, wie sie sich verbal gegen die Angriffe behaupten können.


Doch die Frage ist:


"Warum ändert sich nach dem Lesen solcher Ratgeber oftmals nicht schon so viel, dass die Thematik sich aus dem Leben meiner Klienten verabschiedet hat?"

Meine klare Antwort hierzu: Weil sie durch unterbewusste Muster wortwörtlich im Mobbing "gefangen gehalten" werden!


Denn wissenschaftlich ist epigenetisch längst bewiesen: Wir bestehen zu 95% aus unterbewussten Überzeugungen, und nur 5% handeln und denken wir in unserem Tagesbewusstsein! (...zum Glück :-))



Die einfache Konsequenz, die sich daraus ergibt, ist nun die Folgende: Wenn du mit deinen 5% Tagesbewusstsein ein Buch liest, in welchem dir Ratschläge gegeben werden - dann weißt du zwar, was eigentlich zu tun ist - aber die Umsetzung und Veränderung findet oft nicht statt!


Ich glaube, wenn ich hier die typischen Neujahrsvorhaben erwähne, dürfte spätestens jedem klar sein, was damit gemeint ist... ;-D


Aber zurück zur Mobbingproblematik. Um diese in deinem Leben aufzulösen, bedarf es deshalb der sehr einfachen Logik, dein Unterbewusstsein umzuprogrammieren!


Denn sobald du ein gesundes Selbstwertprogramm hast - strahlst du dieses ganz automatisch aus und gibst schlicht keine "Resonanz" mehr auf Mobbing (siehe hierzu auch meinen anderen Blogartikel "Die Ursache von Mobbing aus spiritueller Sichtweise!").




Und genau in diesem Prozess begleite ich dich in meinem Coaching. Und es ist im wahrsten Sinne des Wortes WUNDERvoll zu sehen, wenn meine Klienten erkennen, dass sie ihr Leben WIRKLICH verändern können - und sich ein neues Leben wie der berühmte "Silberstreifen am Horizont" beginnt zu zeigen:


Oftmals höre ich nach der Bewältigung der ersten Hürden ganz erstaunte Kommentare wie: "Julia, die lassen mich jetzt tatsächlich in Ruhe!" oder "Ich hätte ja nie gedacht, dass ich mich traue, meinem Chef so resolut gegenüber zu treten!".



JA. Es können Wunder geschehen. Wenn wir nur damit beginnen, unser Innerstes aufzuräumen und dieses zu 95% auf aktive Selbstliebe ausrichten. Und...


"...wenn wir begreifen, dass der Schlüssel zur Veränderung niemals im Außen zu finden ist. Sondern immer nur an einem Platz: In uns selbst!"

In diesem Sinne: Auf das Wunder der Veränderung und das große Wunder, das diesen Artikel gerade gelesen hat, nämlich: DICH!


Von Herzen 💞

deine Julia


Ps.: Du wünschst dir mehr Inspiration von mir? Kein Problem! ;-) Trag dich in meinen monatlichen LOVEletter ein und freue dich über weitere wertvolle Selbstliebe-Tipps für deinen Mama-Alltag und erhalte deinen GRATIS Chakrenausgleich on top dazu!

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GRATIS TIPPS

Hol dir jetzt deinen

LOVEletter direkt

in´s Postfach!

Geh noch nicht. Komm in meine liebevolle Community!

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 Julia Restle